OPS

Radiologie wörterbuch   

Abk. für Operationen- und Prozedurenschlüssel; herausgegeben vom DIMDI (Deutsches Institut für Medizinische Dokumentation und Information) im Auftrag des Bundesgesundheitsministeriums. Er wird im stationären Bereich und in der vertragsärztlichen Versorgung im Bereich ambulantes Operieren zur Verschlüsselung und Klassifizierung von Operationen und medizinischen Prozeduren eingesetzt.

Abk. für Operationen- und Prozedurenschlüssel; herausgegeben vom DIMDI (Deutsches Institut für Medizinische Dokumentation und Information) im Auftrag des Bundesgesundheitsministeriums. Er wird im stationären Bereich und in der vertragsärztlichen Versorgung im Bereich ambulantes Operieren zur Verschlüsselung und Klassifizierung von Operationen und medizinischen Prozeduren eingesetzt.

Zurück zur Übersicht