A B C D E F G H I J K L
M N O P Q R S T U V W X Z

  W wie Wohl des Patienten: Ziel der Bemühungen der Radiologen ist es, die Gesundheit ihrer Patienten möglichst lange zu erhalten, Krankheiten möglichst früh zu entdecken und möglichst wirkungsvoll und nachhaltig zu therapieren. Doch nicht alles, was die Diagnosetechnik heute schon bietet, kann der Patient bekommen, da die Krankenversicherungen nicht in der Lage sind, den vorhandenen medizinischen Fortschritt zu bezahlen. Durch die Überalterung unserer Gesellschaft wird das Problem in den nächsten Jahren sicher nicht kleiner. Die Konsequenz für Sie ist, dass Sie Ihre Gesundheit mehr und mehr selbst mitfinanzieren müssen, die Konsequenz für die niedergelassene Radiologie ist, dass wir weiterhin den Beweis antreten werden, dass wir mit nur 3% der Gesundheitskosten einen hohen medizinischen Nutzen produzieren können zum Wohle der Gesellschaft und des einzelnen Patienten.

  Weiche Strahlung: Bezeichnung für Röntgenstrahlung mit Erzeugungsspannung unter 100 kV.

  www.radiologie.de: Radiologie.de.