A B C D E F G H I J K L
M N O P Q R S T U V W X Z

 H wie High Med für Ihre Gesundheit: Innovationen in der Medizintechnik verbessern die Behandlung von Patienten. Nie zuvor gab es präzisere Einblicke in den Körper, ohne tatsächliche Eingriffe durchführen zu müssen. Heute können 80 Prozent der Diagnosen, bei denen man früher einen invasiven Eingriff in den Körper vornehmen musste, mithilfe bildgebender Verfahren gestellt werden. Das ist effektiver und schonender. Dabei werden die bildgebenden Geräte immer leistungsfähiger und durch kürzere Aufnahmezeiten strahlungsärmer. Mehrere Nobelpreise zeugen davon, dass die Radiologie zum innovativsten Fachgebiet der Medizin zählt.

 Helium: [gr. hélios Sonne] farbloses, geruchloses, geschmackloses, ungiftiges chemisches Element. Helium gehört zur Gruppe der Edelgase und findet Anwendung unter anderem als Kühlmittel für die Magnetresonanztomographie.

 Histologie: Lehre von den Geweben desKörpers. Bei der histologischen Untersuchung wird das entnommene Gewebe in sehr feine Scheiben geschnitten und unter dem Mikroskop untersucht; sie dient der Diagnose oder Differentialdiagnose bei Verdacht auf einen Tumor.

 Hochvolttherapie: Verfahren zur Strahlenbehandlung bösartiger Gewebeneubildungen mit hochenergetischer Photonen- oder Elektronenstrahlung.

 Hounsfield, Sir Godfrey Newbold: (* 28. August 1919 in Newark in Nottinghamshire; † 12. August 2004 in Kingston upon Thames), war englischer Elektrotechniker und gilt als einer der Väter der Computertomographie.

 Hysterosalpingographie: Röntgendarstellung der Gebärmutterhöhle und der Eileiter nach Verabreichung eines Röntgenkontrastmittels.für Ihre Gesundheit