Das Radiologienetz

Das Radiologienetz ist ein deutschlandweiter Qualitätsverbund von derzeit 360 Radiologen in über 100 Praxen und 70 Krankenhäusern.

Radiologienetz

Mitglieder im Radiologienetz


"Medizin mit Durchblick" online

Lesen Sie das radiologische Patientenmagazin hier online.

Fünf Vorteile für Sie im Überblick

Netzeigene Qualitätssicherung
Wir unterziehen uns freiwillig evidenzbasierten Qualitätsrichtlinien über Indikationsstellung, Unter-
suchung und Befundung, sowie über Patientenservice und Gerätetechnik. Wir führen eigene Fortbildungen durch, um die neuesten Erkenntnisse der Wissenschaft in Ihrer Diagnose umzusetzen.

Unabhängige Information
Auf unserem Internetportal finden Sie Informationen zu radiologischen Untersuchungen und weiterführende Erklärungen, die Ihnen helfen, sich optimal auf Ihre Untersuchung vorzubereiten.

Bild- und Befunddaten digital
Ihre radiologischen Bild- und Befunddaten können wir digital direkt an Ihren behandelnden Arzt oder auch das Krankenhaus senden. Ihr behandelnder Arzt hat so für Ihre weitere Behandlung schnell und sicher Zugriff auf Ihre Diagnose. 

Befundkonferenz
Mit Ihrem behandelnden Arzt können wir klinisch-radiologische Befundkonferenzen durchführen und Ihre Untersuchungsergebnisse anhand der vorliegenden radiologischen Bilder detailliert besprechen. Die Befundkonferenz ergänzt den radiologischen Arztbrief, der weiterhin erstellt wird.



Zweitmeinung
Der radiologische Befund spielt eine wichtige Rolle bei der Entscheidung über Ihre weitere Behandlung. Vor einem chirurgischen Eingriff oder einer Therapieentscheidung können wir für Sie schnell die Beurteilung Ihres Befundes durch einen zweiten unabhängigen Experten aus dem Radiologienetz einholen.

Fachärzte