Fachgesellschaften & Organisationen

 

American College of Radiology (ACR)

Das ACR betreibt dieses umfassende Portal zur Radiologie mit breitem Angebot, z.B Kodierregeln oder die "Managed Care"-Problematik. Die Fortbildung "Education" weist auf Veranstaltungen hin und beschreibt die umfangreichen interaktiven "Trainigseinheiten", die hier abgerufen werden können. Letztere sind frei zugänglich.

www.acr.org

American Society of Interventional and Therapeutic Neuroradiology (ASITN)

Die Internet-Präsenz der ASITN mit ausführlicher Rubrik "Standards of Practice", in der zwölf Indikationen sehr präzise abgehandelt werden. Die Patienteninfos finden sich unter "Diseases & Conditions", wo es um "Stroke", "Aneurysms", "Nosebleeds" oder "Spinal Vascular Malformations" geht. In den "NeuroInterventional Procedures" wird eher das "Technische" beschrieben.   

www.asitn.org

American Society of Neuroradiology (ASNR)

Die ASNR besteht seit 1962. Sie definiert als Tätigkeitsfeld die "klinische Subspezialität der diagnostischen Radiologie des ZNS, Hirns, Kopf und Hals durch Röntgen, MRI, CT und Angiographie". Als Herausgeberin des monatlichen "American Journal of Neuroradiology" wird dorthin verwiesen: http://www.ajnr.org. Wie in den USA üblich, besteht ein Schwerpunkt des Online-Auftrittes aus der Elektronischen Fortbildung "Online CME". Das Material einschließlich Videos steht auch Nichtmitgliedern frei. 

www.asnr.org

Berufsverband der Deutschen Radiologen

Die Homepage informiert u.a. über berufspolitische Themen, bietet einen Patientenservice sowie eine Vertretungs- und eine Stellenbörse.  

www.radiologenverband.de

Berufsverband Deutscher Nuklearmediziner 

www.bdn-online.de

Deutsche Röntgengesellschaft

Die Deutsche Röntgengesellschaft wurde 1905 in Berlin gegründet und widmet sich der Förderung der Radiologie in allen ihren Bereichen einschließlich der wissenschaftlichen Grundlagenforschung. Jährlich findet in Berlin die große wissenschaftliche Tagung, der "Deutsche Röntgenkongress" statt. Auf der Homepage finden sich u.a. Ärztekammern-Adressliste, Links zu anderen Gesellschaften, Arbeitsgemeinschaften der DRG, Links zu Patienteninfo-Seiten.  

www.drg.de

Dual Source CT (Experten-Community)

www.dsct.com

Gesellschaft für Pädiatrische Radiologie

Die “Gesellschaft für Pädiatrische Radiologie” zeichnet für diesen Internet-Auftritt verantwortlich. Zum ersten wird natürlich über die Verbandsarbeit informiert, doch finden sich auch eine Vielzahl von fachlichen Inhalten. Eine Liste der Bücher und wissenschaftliche Zeitschriften zur Kinderradiologie liegt online bereit, es wird auf aktuelle Fortbildungsveranstaltungen verwiesen. Anfragen von Eltern werden in den FAQ beantwortet, Links führen zu Kinderradiologen.   

www.kinder-radiologie.de

Österreichische Röntgengesellschaft  

www.oerg.at

Schweizerische Gesellschaft für Radiologie (SGR)

Die Homepage der SGR ist in deutsch und französisch verfügbar.   

www.sgr-ssr.ch

Society of Skeletal Radiology

Die "Society of Skeletal Radiology" nimmt Radiologen auf, die mindestens 50% ihrer Tätigkeit mit der Diagnostik muskulo-skelettaler Fälle verbringen. Neben den Ankündigungen der kommenden Jahrestreffen dürfte für gelegentliche Besucher der Seite die Rubrik "Radiology Teaching Files" am meisten interessieren. Dort sind in einer sorgfältig und übersichtlich kommentierten Linksammlung alle wesentlichen Fallsammlungen aus dem Gebiet aufgezählt, die im Internet zu finden sind. Es finden sich hier eine nennenswerte Zahl von Anbietern aus Europa und Japan, die bis zu 650 Kasuistiken bieten.  

www.skeletalrad.org

Verband für Bildgebende Diagnostik Österreich (VBDO)

Der VBDO ist die Interessensvertretung der extramuralen (außerspitalischen) Institute und versteht sich auch als Service- und Informationsstelle für Patienten. 1987 gegründet, gehören dem Verband derzeit 80 Institute mit 144 Mitgliedern an. Nach diesen kann in einer Datenbank gesucht werden.    

www.vbdo.at