Wo kann man sich untersuchen lassen?

 

Es gibt in Deutschland fast 70 PET Einrichtungen (Quelle: Zeitschrift Nuklearmedizin, 3/2003). So finden Sie beispielsweise in der Radiologischen Gemeinschaftspraxis in Ludwigshafen (Mitglied des Radiologienetzes Rhein-Neckar-Pfalz) einen Positronen-Emissions-Tomographen.

Bisher wurden 15 kombinierte PET/CT in Deutschland installiert (Deutsches Ärzteblatt, 2/2006). Seit Januar 2006 betreiben Praxen der Curagita-Gruppe in Kooperation ein PET/CT-Gerät an der Klinik Löwenstein in Baden-Württemberg.