Sind Hightech-Untersuchungen sinnvoll?

Quelle: stern.de, 21. Juni 2011

In Deutschland wird öfter geröngt und geschallt als in vielen anderen Ländern.

Lesen Sie in einem Interview von stern.de, wie Professor Michael Forsting, Direktor des Instituts für Radiologie und Neuroradiologie am Universitätsklinikum Essen und Präsident der Deutschen Röntgengesellschaft, den Nutzen und die Risiken radiologischer High-Tech-Untersuchungen einschätzt.

www.stern.de/gesundheit/radiologie-patienten-sind-bilderglaeubig-1697636.html